"Fabula Urbis", der außergewöhnliche Buchladen in Ihrer Nähe

 

Manchmal liegt das Gute auf der Straße, in diesem Falle an der Straße: Von der Stadt kommend, links an der Kirche Sé vorbei, gibt es einen kleinen, ganz besonderen Buchladen auf einer "spitzen Ecke".  João und seine Frau Carmo haben aus ihrem Beruf (Geschichtslehrer/Anthropologin) ein Hobby gemacht. In dieser Buchhandlung und Galerie finden Sie alles in verschiedenen Sprachen (vieles auch auf Deutsch), was Sie über die Lissabonner Geschichte und Portugal suchten.

João ist ein "typischer" Portugiese. Freundlich, ein wenig traurig, liebevoll, gebildet und immer zu Auskünften bereit. Lassen Sie sich an diesem kleinen, anmutigen Ort inspirieren. Übrigens verkauft er auch ganz ungewöhnliche Fado-Musik-CDs.

 

www.fabula-urbis.pt